Mittwoch, 11. April 2018

Konsultationen in Rom: Berlusconis Block will allein regieren

Die italienische Mitte-Rechts-Allianz um Ex-Premier Silvio Berlusconi ist bereit, auch ohne Partner die Regierung des Landes zu übernehmen, sollte es zu keiner Allianz mit anderen politischen Kräften in Rom kommen. Dies betonte Matteo Salvini, Chef der rechtspopulistischen Lega, der stärksten Einzelpartei im Mitte-Rechts-Bündnis am Mittwoch.

Die italienische Mitte-Rechts-Allianz um Ex-Premier Silvio Berlusconi ist bereit, auch ohne Partner die Regierung des Landes zu übernehmen, sollte es zu keiner Allianz mit anderen politischen Kräften in Rom kommen.
Die italienische Mitte-Rechts-Allianz um Ex-Premier Silvio Berlusconi ist bereit, auch ohne Partner die Regierung des Landes zu übernehmen, sollte es zu keiner Allianz mit anderen politischen Kräften in Rom kommen. - Foto: © shutterstock

stol