Mittwoch, 05. August 2015

Konzerte "Der Berg grooved" & "Glaube im Bühnenlicht"

In Kürze finden die Abschlusskonzerte von zwei Sommerwochen des Jugenddienstes Meran statt: am 8. August präsentiert eine Gruppe von Jugendlichen das Ergebnis des Musikworkshops "Der Berg grooved". Am 21. August hingegen stehen über 35 Kinder im Rampenlicht beim Konzert von "Glaube im Bühnenlicht" in Marling.

Gruppenfoto der Musikwoche "Der Berg grooved" 2015
Badge Local
Gruppenfoto der Musikwoche "Der Berg grooved" 2015

Zurzeit nehmen im Ferienheim Vigiljoch 15 musikbegeisterte Jugendliche an "Der Berg grooved" teil, einer Musikwoche mit den Referenten Clemens Frötscher und Gerhard Pöhl, bei der die ästhetischen Künste im Mittelpunkt stehen. 

Im Laufe der Woche haben die Jugendlichen die Möglichkeit, an Kursen zu den Themen „Chorgesang“, „Tanz und Bewegung“, „Schauspiel“ und „Rhythmik“ teilzunehmen. Elementare musikalische Grundkenntnisse werden locker, spielerisch und durch abwechslungsreiche Übungen erlernt und ausgetauscht.

Am Ende der Woche, am Samstag, 8. August um 15.30 Uhr findet im Ferienheim Vigiljoch das große Abschlusskonzert statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. 

Am Freitag, 21. August um 17.00 Uhr im Vereinshaus Marling steht hingegen die Abschlussaufführung von „Glaube im Bühnenlicht“ auf dem Programm, einer Ferienwoche für Kinder, in der Glaube mit allen Sinnen erlebt wird. Durch Musik und Tanz, Schauspiel und Sprache, Spiel, Geschichten und besinnliche Momente wird die Glaubenswelt kreativ auf die Bühne gebracht.

In Groß- und Kleingruppen dürfen die Kinder eigene Fähigkeiten erleben und aktiv einsetzen, aber auch neue Fähigkeiten erlernen und ausprobieren. Auch zu dieser Abschlussaufführung lädt der Jugenddienst Meran herzlich ein.

Bei beiden Konzerten ist der Eintritt frei.

Jugenddienst Meran, Meran

stol