Freitag, 20. Februar 2015

„Kopernikanische Wende“: Das ändert sich mit dem „Jobs Act“

Der "Jobs Act", die von der Regierung im Dezember verabschiedete Arbeitsmarktreform, wird jetzt konkret umgesetzt. Das Kabinett hat am Freitag eine Reihe von Verordnungen verabschiedet, mit denen mehrere Elemente, die bisher Italiens Beschäftigungsmarkt gekennzeichnet hatten, abgeschafft werden.

Foto: © LaPresse

stol