Mittwoch, 06. April 2016

Krawalle bei Demo gegen Regierung Renzi in Neapel

Bei einer Demonstration gegen die italienische Regierung ist es am Mittwoch in Neapel zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen.

Bei einer Demonstration gegen die italienische Regierung ist es am Mittwoch in Neapel zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen.
Bei einer Demonstration gegen die italienische Regierung ist es am Mittwoch in Neapel zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen. - Foto: © LaPresse

Die Demonstranten, darunter mehrere Arbeitslose und linksradikale Aktivisten, skandierten Slogans gegen Premier Matteo Renzi und warfen Molotow-Cocktails gegen die Sicherheitskräfte.

Die Polizei reagierte mit Wasserstrahlen. Die Demonstration wurde anlässlich eines Besuchs von Renzi in Neapel organisiert.

„Renzi, weg von Neapel!“, war auf einem Plakat der Demonstranten zu lesen, die Chöre gegen das Kabinett skandierten.

apüa

stol