Mittwoch, 11. September 2019

Kreativ 2019: Sieben Werkstätten mit über 40 Kursen

Es ist bald soweit! Dann öffnet Kreativ, die Fachausstellung für kreatives Gestalten, Basteln und Dekorieren zum neunten Mal ihre Tore. Sie findet heuer von 13. bis 15. September 2019 in der Messe Bozen statt, erwartet werden rund 12.000 Besucher an drei Messetagen.

Kreativ Messe 2019
Kreativ Messe 2019

Die Zeichen sind eindeutig: Der Herbst steht in den Startlöchern, die Schulen öffnen ihre Tore in einigen Tagen – das bedeutet, es ist wieder Kreativ-Zeit!

Bastelfans, Tortenzauberinnen und Nähprofis finden bei der beliebten Fachausstellung neben der vielfältigsten Materialauswahl unter einem Dach zum ersten Mal auch sieben Themen-Werkstätten mit über 40 Kursen. Doch nicht nur außer- oder nebenberuflich Kreative werden hier fündig, auch Lehrkräfte und KindergärtnerInnen können sich Anregungen für das Schuljahr 2019/2020 holen. Familien kommen bei Kreativ 2019 ebenfalls auf ihre Kosten – speziell auf Kinder zugeschnittene Kurse ermöglichen Groß und Klein ein entspanntes kreatives Wochenende auf der Messe. Thomas Mur, Direktor der Messe Bozen, verrät mit einem Schmunzeln: „Meine Familie freut sich immer auf die Kreativ-Messe, alle Familienmitglieder schmieden vorab Pläne, was sie alles für ihre Herbst- und Winterbasteleien brauchen – aber am Ende bin dann wieder ich derjenige, der bei all der Inspiration nicht widerstehen kann.“

Nadel & Faden

Wer in Südtirol mit Nadel und Faden hantiert, kommt im positiven Sinne nicht um  „Alpinschnuller“, „Das himmelblaue Gartenhaus“, „Tanzer“ oder „Mohr“ herum. Alle sind auf der Kreativ 2019 in der Werkstatt Nadel & Faden präsent und bieten neben ihren Produkten auch Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Eine einmalige Gelegenheit für Nähfans etwa aus dem Vinschgau, einen Blick auf die neuen Herbststoffe zu werfen, ohne dafür weit fahren zu müssen!

 Backen & Cake Design

In der Werkstatt Backen & Cake Design regieren bekannte Tortenkünstlerinnen wie „Le torte di Patty“ aus Bozen, die in Zusammenarbeit mit Cerart AnfängerInnen und Fortgeschrittenen zeigt, wie aus einem Backwerk mit Liebe, Zeit und tollen Materialien ein Kunstwerk wird. Ob „Aladin und die Wunderlampe“ oder in nostalgischer Rückschau auf den Sommer das Thema „Meer“ – die Werkstatt Backen & Cake Design bietet auch für erprobte Backfeen neue Deko-Herausforderungen.

Häkeln & Stricken

Stricken liegt gerade bei jungen Menschen wieder voll im Trend, weshalb dem Häkeln & Stricken bei Kreativ 2019 eine eigene Werkstatt gewidmet wird: De r Lokalmatador „Il Caffè del filò” bietet dort eine bunte Auswahl an Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Papier & Scrapbooking

Gleich drei Schwerpunkte hat die Werkstatt Papier & Scrapbooking: Quilling, Scrapbooking und Kalligraphie. Schöne Worte für schöne Inhalte – sie meinen das Basteln mit Papierstreifen, das Verzieren von Fotoalben mit Papier sowie die Kunst des schönen Schreibens. Im Bereich Quilling können etwa Papierohrringe hergestellt werden, während Lisa Plattner in ihrem Kurs „Wem gehört dieses Geschenk“ zeigt, wie aus Namensetiketten für Geschenke kleine, dem Anlass entsprechende Kunstwerke werden.

Holz & Naturmaterialien

Die Werkstatt Holz & Naturmaterialien wird besonders Lehrkräfte magisch anziehen: Wie stelle ich mit leicht erhältlichen und Materialien, wenig Aufwand und kleinen Kinderhänden Schönes her? Die Südtiroler Bäuerinnen zeigen hier ihr Können und fertigen Püppchen aus Maisblättern oder gefilzte Blumen an. Holzbild wiederum bietet einfache Bastelarbeiten mit Zapfen oder Holzstückchen an.

Ton & Keramik

Wie beim Werken mit Ton in der Schule oder im Kindergarten mehr herauskommt als eine große Schlammschlacht, zeigt Claudia Chini in ihrem Tonatelier für Lehrkräfte und KindergärtnerInnen in der Werkstatt Ton & Keramik. Daneben schärft die Werkstatt mit einer Ausstellung des aus einer Facebook-Gruppe geborenen Vereins „more clay less plastic“ das Bewusstsein dafür, wieviel Plastik im Alltag durch andere Objekte ersetzt werden könnte.

Pinsel & Farbe

Die Werkstatt Pinsel & Farbe bietet mit den Südtiroler Freizeitmalern eine Malaktion für Groß und Klein und einen „Zentangle“-Kurs an: Auf gut Deutsch das Zeichnen einer Unzahl wiederkehrender Grundelemente mit schwarzer Tinte und garantiert entspannender Wirkung. Viele Kinder freuen sich schon auf den Kurs der Stiftung Lene Thun, bei dem Thun-Rohlinge bemalt und mit nach Hause genommen werden können. Die Einnahmen des Projekts nutzt die Stiftung für ihre Arbeit in den kinderonkologischen Stationen italienischen Krankenhäuser.

Kreativ 2019:

  • 13. bis 15. September jeweils von 09:30 bis 18:30 Uhr
  • Eintritt 8 Euro, reduziert 6 Euro (nur online)

stol