Donnerstag, 18. Februar 2021

Kreditausfall: „Es besteht die Gefahr der Kontosperrung“

Neue Regeln zur Einstufung von Verbrauchern in die Kategorie „Kreditausfall“ gelten seit Jahresbeginn. „Es besteht die Gefahr der Kontosperrung“, warnt die VZS. Um dies zu vermeiden, gelte es immer den eigenen Kontostand und Fälligkeiten im Auge zu behalten.

„Außer der Sperrung ihres Kontos riskieren die in die Kategorie 'Kreditausfall' eingestuften Verbraucher die Meldung ihres Namens an die sogenannte Risikozentrale (CRIF) als 'schlechte Zahler'“, warnt die VZS. - Foto: © Shutterstock / shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen