Donnerstag, 17. August 2017

Krieg gegen Drogen: Erneut Dutzende Verdächtige in Manila getötet

Bei einer Großrazzia gegen Drogendealer hat die philippinische Polizei binnen 24 Stunden 28 Verdächtige getötet und 114 Personen festgenommen.

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte möchte den Kampf gegen Drogenbanden fortsetzen.
Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte möchte den Kampf gegen Drogenbanden fortsetzen. - Foto: © APA/AFP

stol