Sonntag, 26. Juli 2020

„Kuh-Paten“ für einen Almsommer

Um sie vor einem Verkauf zu retten, haben der Spatzensohn Andreas Rier und sein Kumpel Andreas Mauroner aus Kastelruth 2 Kühen aus eigener Tasche einen Almsommer im Vinschgau ermöglicht. Unterstützt wurden sie dabei von Rodel-Profi Patrick Pigneter. Am Samstag wurde erstmals abgerechnet. In Naturalien.

3 junge Männer ermöglichten 2 Kühen einen Almsommer im Vinschgau, um sie vor dem Verkauf zu retten.
Badge Local
3 junge Männer ermöglichten 2 Kühen einen Almsommer im Vinschgau, um sie vor dem Verkauf zu retten. - Foto: © Zett

z

Alle Meldungen zu: