Mittwoch, 26. Juni 2019

Kurtatscher Taekwondokas top

Sportler des ASV Zadra fighting/rothoblaas gewinnen Mannschaftswertung in Kössen in Nordtirol.

Die Siegermannschaft mit Sportler und Trainer des ASV Zadra-fighting/rothoblaas in Tirol
Badge Local
Die Siegermannschaft mit Sportler und Trainer des ASV Zadra-fighting/rothoblaas in Tirol

Bei den Kaiserwinkel Open 2019 in Kössen an denen insgesamt 380 Teilnehmer aus vier Nationen teilnahmen, haben die Kurtatscher Taekwondokas vom ASV Zadra-fighting/rothoblaas mir ihren Ergebnissen für eine kleine Sensation gesorgt.

Die Unterlandler gewannen die Vereinswertung als beste von 37 teilnehmenden Mannschaften aus Deutschland, Österreich, Slowenien und Italien.

Die Medaillengewinner der Kurtatscher:

Schwarz-und Rotgurtklasse:

1. Platz Alexander Zadra  U17 Jugend +73 kg
1. Platz Julia Zelger U-17 Jugend -49 kg
1. Platz Anja Eccer U-14 Jugend +59 kg
1. Platz Stefanie Kerschbamer U-17 Jugend +63 kg
2. Platz Tobias Santer Herren -68 kg
2. Platz Letizia Sparber U-14 Jugend +59 kg
2. Platz Franz Stuffer U-12 Jugend -30 kg
3. Platz René Calliari Herren -80 kg
3. Platz Sanja Bonatti U-14 Jugend +59 kg
3. Platz Jana Kerschbamer U-12 Jugend -37 kg
3. Platz Sabrina Libardi U-17 Jugend -59 kg

Farbgurte:
1. Platz Manuel Bertaggia U-12 Jugend +50 kg
1. Platz Philipp Mittermair U-14 Jugend -65 kg
1. Platz Mattia Beltrami U-14 Jugend -49 kg
2. Platz Pietro Scola U-17 Jugend -63 kg
2. Platz Davide Zanotelli Herren +80 kg
2. Platz Nadine Thaler U-12 Jugend -45 kg
3. Platz Alex Mall Herren -80 kg
3. Platz Thomas Mittermair U-12 Jugend -40 kg
3. Platz Moritz Pichler U-14 Jugend -37 kg
3. Platz Tobias Sanin U-17 Jugend +73 kg

ASV Zadra-fighting/rothoblaas, Kurtatsch

stol