Montag, 05. Oktober 2015

Lana: Bach frei für die Fische!

Das Landesamt für Wildbach- und Lawinenverbauung Süd hat vor drei Jahren unterhalb der Trambrücke im Gemeindegebiet von Lana das Flussbett der Etsch aufgeweitet und renaturiert.

Auch die zu den bedrohten Tierarten zählende Mühlkoppe (Cottus gobio) wurde beim Abfischen gesichtet. Foto: LPA/Landesamt für Jagd und Fischerei
Badge Local
Auch die zu den bedrohten Tierarten zählende Mühlkoppe (Cottus gobio) wurde beim Abfischen gesichtet. Foto: LPA/Landesamt für Jagd und Fischerei

stol