Dienstag, 14. Februar 2017

Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen öffnete Tür

Die Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen öffnete am Samstag, 18. Februar, ihre Tore.

Zahlreiche Interessierte nutzten das Angebot. Foto: Francesco Ippolito
Zahlreiche Interessierte nutzten das Angebot. Foto: Francesco Ippolito

Beim Tag der offenen Tür an der Landesberufsschule für Handwerk und Industrie in Bozen konnten sich alle Interessierten ein Bild von der Schule machen. 

Von 9 Uhr bis 16.15 Uhr standen durchgehend Schulführungen auf dem Programm. 

Unter anderem konnten die Werkstätten und Klassenräume besichtigt werden. Die Lehrberufe bzw. Berufsfachschulen wurden vorgestellt. Gesellenstücke wurden ausgestellt. 

Zudem standen verschiedene Referate auf dem Programm. Das Motto: Dual ist genial. 

STOL war on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol