Donnerstag, 18. Juni 2015

Latsch: Chaotische Zustände bei der Post

Probleme bei der Post sind nichts Neues. Nachdem es in Latsch seit geraumer Zeit zu Unregelmäßigkeiten kam und einige Tage lang eine Postzustellung in weiten Teilen der Gemeinde erst gar nicht erfolgte, blieb am Donnerstag nun zu allem Überfluss das Postamt geschlossen.

Badge Local

Immer wieder gibt es Kritik an den staatlichen "Poste Italiane". So auch im Vinschgau, wo es in einigen Gemeinden regelmäßig zu verspäteten Zustellungen und Versäumnissen kommt. 

Auch in Teilen der Gemeinde Latsch erfolgte in den vergangenen Tagen verspätete bis gar keine Postzustellung (STOL hat berichtet).

Auf bezahlte Abo-Zeitungen oder Briefe warteten die Bürger häufig vergebens. Doch damit nicht genug: Am Donnerstag blieb das Postamt, ohne ersichtlichen Grund für die Bürger, geschlossen - womit auch ein direktes Abholen der Post unmöglich gemacht wird. 

stol 

stol