Freitag, 18. Juli 2014

Lawrow: Einstufung des Flugzeugabsturzes als „Terrorakt“ verfrüht

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die Einstufung des Flugzeugunglücks in der Ostukraine als „Terrorakt“ scharf kritisiert.

stol