Donnerstag, 19. April 2018

Lega und Di Maio verhandeln über Programm

Am zweiten Tag politischer Konsultationen zur Regierungsbildung in Rom unter der Leitung von Senatspräsidentin Maria Elisabetta Alberti Casellati scheint einiges in Bewegung gekommen zu sein. Lega-Chef Matteo Salvini erklärte sich am Donnerstag zu Verhandlungen mit dem Movimento 5 Stelle (M5S) über ein gemeinsames Regierungsprogramm bereit.

Luigi di Maio am Donnerstag im Gespräch mit Kammer-Präsident Roberto Fico. - Foto: Ansa









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen