Dienstag, 24. Juli 2018

Lega will Kruzifixe in allen öffentlichen Gebäuden Italiens

Die Lega, zweitstärkste Regierungspartei in Italien, hat am Dienstag im Parlament in Rom einen Gesetzentwurf eingebracht, wonach Kruzifixe in allen öffentlichen Gebäuden, darunter auch in Bahnhöfen, Flughäfen und Häfen, hängen sollen. Bei Verstößen gegen diese Vorschrift soll eine Geldstrafe von 1000 Euro verhängt werden, heißt es in dem Gesetzentwurf.

Die Lega fordert Kruzifixe in allen öffentlichen Gebäuden, darunter auch in Bahnhöfen, Flughäfen und Häfen.
Die Lega fordert Kruzifixe in allen öffentlichen Gebäuden, darunter auch in Bahnhöfen, Flughäfen und Häfen. - Foto: © shutterstock

stol