Donnerstag, 24. März 2016

LEICHTIGKEIT UND LEBENSLUST IM 1908

Aufbruchsstimmung und Zukunftseuphorie lagen schon in der Luft, als das Parkhotel Holzner im Jahr 1908 eröffnet wurde.

Die Leichtigkeit und Lebensfreude, die den Jugendstil ausmachen, werden im Restaurant 1908 wiederbelebt. So kann die Krawatte getrost im Schrank hängen bleiben, denn im 1908 geht es um entspanntes Genießen und zwanglose Feinschmeckerei.

„Das Leben ist bei gutem Essen, einem feinen Glas Wein und netter Gesellschaft schöner!“ wissen die Gastgeber Monika und Wolfgang Holzner. „Als wir uns entschlossen haben, ein Restaurant zu eröffnen, war uns auch schnell klar, was wir wollten: Ein Restaurant mit ausgezeichnetem Essen und tollen Weinen, in dem man laut lachen, sich angeregt unterhalten und ganz einfach entspannen kann.“

Gesagt, getan! Das 1908 lädt zum Genießen ebenso ein wie zur zwanglosen Unterhaltung in angenehmer Atmosphäre. Die fantastische Küche sowie der freundliche, unaufdringliche Service tragen zu einem Rundum-Genusserlebnis bei, das Seinesgleichen sucht.

Seit dem 24. März hat das 1908 im Parkhotel Holzner wieder geöffnet: Freut euch auf kulinarische und saisonale Themenmenüs, die Bierwochen im Mai und ganz viel Genuss im 1908!

 

Restaurant 1908

Im Parkhotel Holzner

Direkt neben der Seilbahnstation Oberbozen

Geöffnet Mittwoch bis Samstag, ab 19 Uhr

Tel. 0471 345 232

[email protected]

www.restaurant1908.com

stol