Samstag, 23. Juni 2018

Lifeline-Odyssee: Italien wirft Malta „Unmenschlichkeit“ vor

Nachdem Malta am Freitag dem Schiff „Lifeline“ der deutschen Organisation Mission Lifeline die Einfahrt in einen Hafen verweigert hat, wirft Italien der maltesischen Regierung „Unmenschlichkeit“ vor. „Europa spiegelt sich in der Unmenschlichkeit Maltas, das dem Schiff 'Lifeline' Hilfe verweigert hat, wider“, erklärte der italienische Verkehrsminister Danilo Toninelli.

Nachdem Malta am Freitag dem Schiff „Lifeline“ der deutschen Organisation Mission Lifeline die Einfahrt in einen Hafen verweigert hat, wirft Italien der maltesischen Regierung „Unmenschlichkeit“ vor.
Nachdem Malta am Freitag dem Schiff „Lifeline“ der deutschen Organisation Mission Lifeline die Einfahrt in einen Hafen verweigert hat, wirft Italien der maltesischen Regierung „Unmenschlichkeit“ vor.

stol