Samstag, 11. August 2018

Lima-Gruppe verurteilt Verfolgung venezolanischer Oppositioneller

Nach dem mutmaßlichen Attentat auf Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro hat die sogenannte Lima-Gruppe die Verfolgung von Regierungsgegnern in dem südamerikanischen Land scharf verurteilt.

Nach Angaben der Regierung hatten mutmaßliche Attentäter am vergangenen Wochenende versucht, einen Bombenanschlag mit Drohnen auf Maduro zu verüben.
Nach Angaben der Regierung hatten mutmaßliche Attentäter am vergangenen Wochenende versucht, einen Bombenanschlag mit Drohnen auf Maduro zu verüben.

stol