Montag, 02. Juli 2018

Links-Nationalist neuer Präsident von Mexiko

Der Links-Nationalist Andres Manuel Lopez Obrador wird der neue Präsident Mexikos. Nach einer ersten offiziellen Hochrechnung erhielt Lopez Obrador zwischen 53 und 53,8 Prozent der Stimmen, wie der Wahlrat am Sonntagabend (Ortszeit) nach der Auszählung von rund 7.800 repräsentativen Wahlzentren mitteilte.

Lopez Obrador versprach bessere Sozialleistungen Foto: APA (AFP)
Lopez Obrador versprach bessere Sozialleistungen Foto: APA (AFP)

stol