Sonntag, 06. August 2017

London will der EU beim Brexit 40 Milliarden Euro zahlen

Die britische Regierung will einem Bericht zufolge der EU anbieten, beim Brexit über 40 Milliarden Euro zu zahlen. Im Gegenzug verlange Premierministerin Theresa May, dass die Europäische Union die Verhandlungen über ein künftiges Handelsabkommen öffne, berichtete der „Sunday Telegraph“ unter Berufung auf Regierungskreise.

Foto: © APA/AFP

stol