Dienstag, 10. Juli 2018

"Love Electro Festival" - Das Ende einer Liebesgeschichte

Das Pionierprojekt „Love Electro Festival“ hat zum letzten Mal am 21. Juli in der Festung Franzensfeste stattgefunden.

Foto: Veranstalter
Foto: Veranstalter

"The end of a LOVE story", liest man seit Wochen in den sozialen Medien. Zum Bedauern vieler Musikliebhaber in Südtirol hat das - über die Grenzen hinaus bekannte - Musikfestival in der imposanten Festung Franzensfeste heuer zum letzten Mal stattgefunden.

Die Hiobsbotschaft von Anfang 2018, dass die Festung nicht mehr für das Musikfestival zur Verfügung stehe, hat sich schnell verbreitet. Nach 7 ausverkauften Editionen, über 300 Musikern aus der ganzen Welt und tausenden Gästen aus ganz Europa, ist mit heuer Schluss. Doch diesmal wurde nochmals kräftig gefeiert. 

Internationale Headliner und einheimische Ausnahmekünstler sorgten für gute Unterhaltung. 

STOL zeigt die schönsten Bilder. 

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol