Samstag, 11. Juli 2015

Luftangriffe im Jemen trotz Waffenruhe

Die für den Jemen vereinbarte Waffenruhe ist offenbar brüchig. Kurz nach Beginn der Feuerpause nahm die von Saudi-Arabien geführte Allianz Augenzeugen zufolge in der Nacht zum Samstag die Hauptstadt Sanaa unter Beschuss. Kampfflugzeuge hätten auch die Stadt Tais ins Visier genommen.

Die Menschen im Jemen kommen nicht zur Ruhe: Erneut hat es dort Luftangriffe gegeben.
Die Menschen im Jemen kommen nicht zur Ruhe: Erneut hat es dort Luftangriffe gegeben. - Foto: © APA

stol