Dienstag, 9. Februar 2021

Lugner nur halb traurig über Absage des Opernballs

Auch wenn sein großer Auftritt beim Wiener Opernball dieses Mal wegen Corona ausfällt, ist Richard „Mörtel“ Lugner nur bedingt traurig. „Ich erspare mir Geld und viel Aufregung, aber mir tut es auch leid“, sagte der 88-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Wien.

Im Bild Richard Lugner und sein Opernballgast Karima El-Marough alias "Ruby Rubacuore" beim Opernball vor 10 Jahren. - Foto: © APA / GEORG HOCHMUTH









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen