Dienstag, 02. Oktober 2018

Macron lehnt vorzeitigen Rücktritt seines Innenministers ab

Neue Unruhe in der Regierung von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron: Innenminister Gerard Collomb hat am Montag seinen Rücktritt eingereicht. Macron habe das Gesuch aber abgelehnt, hieß es aus dem Präsidentenpalast. Der Staatschef habe dem Innenminister erneut sein Vertrauen ausgesprochen und ihn gebeten, sich weiterhin vollständig der „Sicherheit der Franzosen” zu widmen.

Es soll weitergehen. - Foto: APA (AFP)
Es soll weitergehen. - Foto: APA (AFP)

stol