Montag, 16. April 2018

Macron verteidigt seine Reforminitiativen

Knapp ein Jahr nach seiner Wahl zum Präsidenten hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron die von ihm angestoßenen Reformen verteidigt. „Ich höre all diese Wut”, sagte Macron am Sonntagabend in einem zweistündigen Live-Interview im Fernsehsender BFM mit Blick auf Kritik an seinen Reformen.

Emmanuel Macron im TV-Interview Foto: APA (AFP)
Emmanuel Macron im TV-Interview Foto: APA (AFP)

stol