Mittwoch, 22. August 2018

Malta rettete Schiff mit 100 Flüchtlingen, zwei Leichen an Bord

Die maltesische Küstenwache hat am Mittwoch ein Flüchtlingsschiff mit 100 Migranten an Bord in Sicherheit gebracht. An Bord befanden sich auch zwei Leichen, teilte die maltesische Regierung in einer Presseaussendung mit. Die Rettung erfolgte 68 Seemeilen südlich von Malta. Das Schiff war halb gesunken.

Die maltesische Küstenwache hat am Mittwoch ein Flüchtlingsschiff mit 100 Migranten an Bord in Sicherheit gebracht. - Foto: Twitter
Die maltesische Küstenwache hat am Mittwoch ein Flüchtlingsschiff mit 100 Migranten an Bord in Sicherheit gebracht. - Foto: Twitter

stol