Mittwoch, 24. Mai 2017

Manchester: Weiterer Mann festgenommen

Zwei Tage nach dem Selbstmordanschlag in Manchester hat die britische Polizei einen fünften Verdächtigen festgenommen.

Ein 5. Verdächtiger wurde am Mittwoch festgenommen.
Ein 5. Verdächtiger wurde am Mittwoch festgenommen. - Foto: © LaPresse

Der Mann sei am Mittwochnachmittag in Zusammenhang mit den Ermittlungen zu dem Anschlag in Manchester in der nahegelegenen Stadt Wigan festgenommen worden, erklärte die Polizei.

Bei seiner Festnahme habe der Mann ein Päckchen dabei gehabt, das derzeit untersucht werde.

In Manchester hatte sich am Montagabend nach dem Ende eines Popkonzerts der 22-jährige Salman Abedi im Eingangsbereich der Veranstaltungshalle in die Luft gesprengt. 22 Menschen wurden getötet und mehr als 60 weitere verletzt, darunter viele Kinder und Jugendliche. Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) reklamierte die Tat für sich. Die Ermittlungen der Polizei konzentrieren sich mittlerweile auf mögliche Helfer Abedis.

Am Dienstag hatte die Polizei im Süden von Manchester einen ersten Verdächtigen festgenommen. Am Mittwoch wurden bei weiteren Razzien im Süden der Stadt drei weitere Verdächtige gefasst. Welche Rolle die Verdächtigen gespielt haben könnten, blieb zunächst jedoch unklar.

apa/afp

stol