Sonntag, 09. April 2017

Mann mit Verdacht auf Terrorabsichten in Leipzig festgenommen

Bei einem Anti-Terror-Einsatz nahe Leipzig hat die Polizei einen Nordafrikaner festgenommen, der laut Polizei im Verdacht steht, eine staatsgefährdende Straftat vorbereitet zu haben. Die Staatsanwaltschaft in Leipzig bestätigte dies am Sonntag nicht.

Weil er im Verdacht steht, einen Terrorakt geplant zu haben, wurde ein Nordafrikaner nun in Leipzig festgenommen.
Weil er im Verdacht steht, einen Terrorakt geplant zu haben, wurde ein Nordafrikaner nun in Leipzig festgenommen. - Foto: © shutterstock

stol