Samstag, 27. Oktober 2018

Mattis: Tötung von Khashoggi gefährdet Nahost-Stabilität

US-Verteidigungsminister Jim Mattis sieht in der Tötung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi eine Gefährdung für die Stabilität in Nahost. Gleichzeitig kündigte er am Samstag weitere Schritte der USA gegen die mutmaßlichen Täter an.

US-Verteidigungsminister Mattis ist beunruhigt. - Foto: APA (AFP)
US-Verteidigungsminister Mattis ist beunruhigt. - Foto: APA (AFP)

stol