Montag, 27. Juli 2015

Medien: USA und Türkei planen „IS-freie Zone“

Die Türkei und die USA haben sich im Kampf gegen die Terrormiliz IS nach US-Medienberichten grundsätzlich auf den Aufbau einer „Sicherheitszone“ in einem Streifen im Norden von Syrien entlang der türkischen Grenze geeinigt. Das berichteten die „New York Times“ und die „Washington Post“ am Montag unter Berufung auf ungenannte Regierungsmitarbeiter beider Seiten.

Türkische Polizisten bei einem Kontrolleinsatz in Ankara. (Foto: Screenshot Reuters Video)
Türkische Polizisten bei einem Kontrolleinsatz in Ankara. (Foto: Screenshot Reuters Video)

stol