Sonntag, 22. Januar 2017

Mehr als 10.000 Menschen demonstrieren gegen Abtreibung in Frankreich

In Paris haben am Sonntag tausende Menschen gegen Abtreibung demonstriert. An dem „Marsch für das Leben“ beteiligten sich nach Polizeiangaben rund 10.000 Bürger. Die Organisatoren sprachen von 50.000 Teilnehmern. Die Demonstranten forderten mehr Bemühungen, um Schwangerschaftsabbrüche zu verhindern.

Die Proteste in Paris wurden von der katholischen Kirche unterstützt.
Die Proteste in Paris wurden von der katholischen Kirche unterstützt. - Foto: © APA/AFP

stol