Samstag, 06. Oktober 2018

Mehrheit für Kavanaugh im US-Senat scheint sicher

Die Ernennung des umstrittenen Juristen Brett Kavanaugh zum Richter am Supreme Court scheint gesichert. Zwei Wackelkandidaten kündigten am Freitag an, bei der für Samstag erwarteten Schlussabstimmung im US-Senat für Kavanaugh zu votieren. Damit hat sich die erforderliche Mehrheit von 51 Senatoren öffentlich für den Wunschkandidaten von US-Präsident Donald Trump ausgesprochen.

Mehrere Frauen werfen Kavanaugh sexuelle Übergriffe vor Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA
Mehrere Frauen werfen Kavanaugh sexuelle Übergriffe vor Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

stol