Montag, 03. Juni 2019

Meraner Genusswerkstatt in Schenna - Kontaktpunkt zwischen mediterraner und alpiner Küche

Im Rahmen der Meraner Genusswerkstatt in Schenna treffen Zutaten aus beiden Kulturkreisen ganzjährig in speziellen Gerichten und bei Kochkursen auf der Alm aufeinander.

Outdoor Cooking/TV Schenna
Outdoor Cooking/TV Schenna

Dabei wird mit regionalen und saisonalen Produkten gearbeitet, aus denen kreative Speisen entstehen und alte Rezepte werden neu interpretiert. Der Küchenchef verwöhnt mit innovativen Kreationen, welche den einzigartigen alpin-mediterranen Charakter des Meraner Landes wiederspiegeln. Dafür steht ihm eine Zutatenliste alpiner und mediterraner Komponenten zur Verfügung, aus der er mindestens zwei pro Kategorie auswählt und sicherstellt, dass wiederum mindestens eine davon aus Südtirol stammt.

Darüber hinaus laden lokale Produzenten, die ihre Produkte in Schenna anbauen, aufziehen und veredeln, zum Entdecken regionaler und saisonaler Lebensmittel ein. Im Hofladen der Hofkäserei Boarbichl sowie des Gröberhofs, Hilburgerhofs und Oberhaslerhofs können die Produkte verkostet und erworben werden.

Die Highlights der Meraner Genusswerkstatt in Schenna

>> Brotbacken im Steinofen auf der Gompm Alm*

12. Juni & 11. September 2019 von 11:00 - 14:00 Uhr

Beim Brotbacken auf der Gompm Alm im Wandergebiet Hirzer lernt Alm-Bäcker Oswald den Teilnehmern altbewährtes Brotbacken im holzbeheizten Steinofen. Aus dem handgekneteten Teig wird ein traditionelles Bio-Paarlbrot sowie ein Früchtebrot gebacken. Passend dazu werden mediterrane Brotaufstriche zubereitet. Nach dem Backkurs wird in geselliger Runde eine alpin-mediterrane Marende mit den ofenfrischen Broten und Aufstrichen, gereiftem Bauernspeck, verschiedenen Bio-Käsesorten und hausgemachten Köstlichkeiten genossen.

>> Outdoor Cooking auf der Taser Alm*

26. Juni 2019 von 14:00 - 16:30 Uhr

Bei diesem besonderen Kochkurs auf 1.450 m lernen die Teilnehmer die Zubereitung von zwei speziellen Genusswerkstatt-Gerichten. Dabei wird schnell klar, dass es auf der Alm nicht nur Knödel und Kaiserschmarrn gibt. Der Kochkurs findet auch nicht wie üblich in einer dampfenden Küche statt, sondern mitten in der Natur mit wunderschönem Ausblick auf den Meraner Talkessel und die umliegende Bergwelt. Vor dieser traumhaften Kulisse werden die Teilnehmer zusammen mit dem Wirt Sepp Gamper und seinem Koch Oskar Kaufmann alpin-mediterrane Köstlichkeiten zubereiten und verkosten.

 

* Info & Anmeldung im Tourismusbüro Schenna:
0473 945 669 – www.schenna.com/genusswerkstatt

stol