Samstag, 25. August 2018

Merkel reagiert zurückhaltend auf Roms Drohung im Migrationsstreit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat äußerst zurückhaltend auf die italienische Drohung reagiert, die EU-Beitragszahlungen zu stoppen, wenn keine Lösung in der Flüchtlingsfrage zustande komme. Merkel sagte am Rande eines Besuchs in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku, in Brüssel fänden gerade Diskussionen über die Verteilung von Flüchtlingen statt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat äußerst zurückhaltend auf die italienische Drohung reagiert.
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat äußerst zurückhaltend auf die italienische Drohung reagiert.

stol