Montag, 14. Dezember 2015

Merkel rechtfertigt Grenzöffnung für Flüchtlinge

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat auf dem Parteitag ihrer Regierungspartei CDU die Entscheidung verteidigt, im September tausende in Ungarn gestrandete Flüchtlinge ins Land zu lassen.

stol