Freitag, 02. September 2016

Merkel und Hollande für engere Kooperation im Bereich der Sicherheit

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Staatschef Francois Hollande wollen die europäische Zusammenarbeit im Bereich der Sicherheit vorantreiben. Beide Politiker bezeichneten dies am Freitag nach einem Treffen im ostfranzösischen Evian als eine Priorität für den EU-Gipfel in der slowakischen Hauptstadt Bratislava am 16. September.

Die Begegnung zwischen Merkel (links) und Holland fand am Rande des 25. Deutsch-Französischen Unternehmertreffens in Evian statt.
Die Begegnung zwischen Merkel (links) und Holland fand am Rande des 25. Deutsch-Französischen Unternehmertreffens in Evian statt. - Foto: © APA/AFP

stol