Freitag, 30. Juni 2017

Migration: Juncker will Italien und Griechenland nicht allein lassen

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will in der Flüchtlingsfrage Italien und Griechenland nicht allein lassen.

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will in der Flüchtlingsfrage Italien und Griechenland nicht allein lassen.
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will in der Flüchtlingsfrage Italien und Griechenland nicht allein lassen. - Foto: © APA/AFP

stol