Montag, 18. Dezember 2017

Milliardär Pinera wird erneut Präsident von Chile

Als 33 Kumpel in einer Mine verschüttet waren, wurde er als Krisenmanager weltbekannt - nun wird er zum zweiten Mal Chiles Präsident: Der Milliardär Sebastian Pinera (68) hat die Stichwahl gewonnen und wird Nachfolger der sozialdemokratischen Präsidentin Michelle Bachelet.

Sebastian Pinera wurde erneut zum Präsidenten gewählt. - Foto: APA (AFP)
Sebastian Pinera wurde erneut zum Präsidenten gewählt. - Foto: APA (AFP)

stol