Dienstag, 03. April 2018

Milliarden für notleidende Bevölkerung im Jemen benötigt

Die internationale Gemeinschaft muss nach Einschätzung der Vereinten Nationen ihre Hilfe für die Menschen im Bürgerkriegsland Jemen heuer deutlich verstärken. Auf einer Geberkonferenz in Genf sind laut UN am Dienstag Zusagen über rund drei Milliarden Dollar (2,4 Mrd. Euro) nötig, der dreifache Betrag vom vergangenen Jahr. UN-Generalsekretär António Guterres will persönlich um diese Mittel werben.

Viele Leute im Jemenleiden unter Bürgerkrieg Foto: APA (AFP)
Viele Leute im Jemenleiden unter Bürgerkrieg Foto: APA (AFP)

stol