Freitag, 25. Mai 2018

Mindestens sieben Tote bei Anschlag in Benghazi

Bei einem Autobombenanschlag in der libyschen Stadt Benghazi sind nach Angaben aus Sicherheitskreisen mindestens sieben Menschen getötet worden. Rund 20 weitere seien bei dem Anschlag vom Donnerstagabend verletzt worden, verlautete aus den Sicherheitskreisen. Augenzeugen sprachen von mindestens 22 Verwundeten.

Foto: © shutterstock

stol