Sonntag, 12. November 2017

Ministrant berichtet über Missbrauch im Vatikan

Ein ehemaliger polnischer Ministrant sorgt für Aufsehen mit dem Vorwurf, in einem Vorseminar im Vatikan von einem Seminaristen missbraucht worden zu sein, der inzwischen Priester geworden ist. Dieser habe auch einen weiteren Ministranten missbraucht, berichtete der Pole, der 13 Jahre war, als er erstmals missbraucht wurde.

Ein ehemaliger polnischer Ministrant erhebt schwere Vorwürfe gegen einen Seminaristen, der mittlerweile Pfarrer sei.
Ein ehemaliger polnischer Ministrant erhebt schwere Vorwürfe gegen einen Seminaristen, der mittlerweile Pfarrer sei. - Foto: © shutterstock

stol