Mittwoch, 21. Juli 2021

Mit 17 erhielt sie die letzte Ölung – Jetzt feiert sie 100. Geburtstag

Am 15. Juli 1921 erblickte die Eppanerin Maria Meraner das Licht der Welt und feierte kürzlich ihren 100 Geburtstag. Ein bewegendes Leben liegt hinter ihr. Mit 17 war sie sterbenskrank und wusste dennoch damals schon: „Ich werde 100 Jahre alt.“

Sie gratulierten Maria Meraner  (von links):  Nichte Helmi Meraner,  Schwester Rita, die Nichte Brigitte Furcher mit  Mann,  Schwester Irmgard.
Badge Local
Sie gratulierten Maria Meraner (von links): Nichte Helmi Meraner, Schwester Rita, die Nichte Brigitte Furcher mit Mann, Schwester Irmgard.

Alle Einzelheiten zum Leben der rüstigen Seniorin und ihr Rezept für ein langes Leben, lesen Sie hier.

br