Samstag, 22. November 2014

Mit „WorkUp“ ins Arbeitsleben starten

Streetwork Burggrafenamt und Jugenddienst Meran bieten 16- bis 25-jährigen Arbeitslosen ein Arbeitstraining

Jugendliche von „WorkUp“ verkauften beim Solidarischen Markt im September ihre selbst hergestellten Produkte. Begleitet wurden sie von den Streetworkern Dario Chiaravalli (Zweiter von rechts) und Francesca Zangrandi (links).
Badge Local
Jugendliche von „WorkUp“ verkauften beim Solidarischen Markt im September ihre selbst hergestellten Produkte. Begleitet wurden sie von den Streetworkern Dario Chiaravalli (Zweiter von rechts) und Francesca Zangrandi (links).

stol