Freitag, 16. Mai 2014

Moskau stellt Moldawien „Bedingungen“

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat der Republik Moldau (Moldawien) ihre territoriale Integrität zugesichert, wenn diese als „Bedingung“ die verfassungsrechtlich verankerte Neutralität beibehält und der separatistischen Republik Transnistrien, die im Osten an die Ukraine grenzt, einen „Sonderstatus“ einräumt.

stol