Donnerstag, 14. Januar 2016

60 Prozent der Weltbevölkerung haben kein Internet

Die Weltbank beklagt eine „digitale Kluft“, Mehr als vier Milliarden Menschen weltweit haben keinen Zugang zum Internet. Dies sind fast 60 Prozent der Weltbevölkerung, wie die Weltbank Mittwochnacht in Washington mitteilte.

Weltbank beklagt „digitale Kluft“.
Weltbank beklagt „digitale Kluft“. - Foto: © shutterstock

stol