Freitag, 03. September 2010

Am ersten IFA-Tag lockt besonders 3D

In die Röhre guckt man auf der IFA schon lang nicht mehr - dafür durch die Brille. 3D-Fernsehen war am ersten Tag der Publikums-Hit. Aber mancher zweifelt, ob das auch etwas für zu Hause ist.

stol