Dienstag, 12. September 2017

Apple stellt hochgerüstetes iPhone X vor

Apple will mit einem radikal erneuerten iPhone einen neuen Standard im Smartphone-Geschäft setzen. Beim iPhone X (steht für 10, nicht den Buchstaben X) füllt der Bildschirm den Großteil der Frontseite aus und der Fingerabdruck-Scanner wurde durch Gesichtserkennung abgelöst.

Das iPhoneX kostet ab 1149 Euro (999 Dollar in den USA). - Foto: © APA/AFP









stol