Mittwoch, 18. April 2018

Eltern von Facebook-Kids unter 16 werden befragt

Facebook wird Eltern von Nutzern im Alter unter 16 Jahren einige Einstellungen der Teenager bestätigen lassen, wie etwa die Angabe von Religionszugehörigkeit oder politischer Ansichten. Die Neuerung wird zusammen mit anderen Maßnahmen zur Umsetzung der ab Ende Mai greifenden EU-Datenschutzverordnung eingeführt, wie Facebook am Mittwoch ankündigte.

Das Mindestalter für die Nutzung von Facebook bleibt bei 13 Jahren.
Das Mindestalter für die Nutzung von Facebook bleibt bei 13 Jahren. - Foto: © shutterstock

stol