Sonntag, 29. Juni 2014

Facebook manipulierte für Studie Nachrichtenstrom der Nutzer

Facebook hat vor eineinhalb Jahren für eine Studie die Auswahl der Einträge von einigen Hunderttausend Nutzern im Nachrichtenstrom manipuliert. Bei dem Experiment sollte erforscht werden, wie sich positive und negative Emotionen in Netzwerken ausbreiten.

stol