Dienstag, 14. Dezember 2010

Frankreich bekommt „Google-Steuer"

Frankreich will ab dem 1. Jänner 2011 mit einer „Google-Steuer“ von den riesigen Umsätzen in der Welt des Internets profitieren. Unternehmen mit Sitz in Frankreich sollen künftig auf ihre Onlineeinnahmen eine Sonderabgabe zahlen.

stol